Internationales Trainerteam

Weltweit verständlich

Trainingsangebot anfordern

Eine Sprache zu sprechen, heißt nicht immer, sie zu erfassen. Besonders wenn es um Fachbegriffe geht, ist es weit schwieriger, komplexen Themen in einer Fremdsprache zu folgen, als in der Muttersprache. Man mag vielleicht die behandelten Inhalte wiedergeben können – aber ist die Quintessenz daraus auch wirklich zu jedem durchgedrungen?


Um die Qualität der Trainings zu gewährleisten, arbeiten wir international mit 12 regionalen Trainern, um die Trainingsprogramme in den jeweiligen Landessprachen abhalten zu können.


In sogenannten „Joint Trainings Camps“ arbeitet dieses Team jedes Jahr an neuen Trainingsmethoden, um am neuesten Stand zu sein und das Wissen miteinander abzugleichen.


Folgende Sprachen stehen Ihnen dabei neben den Haupttrainingssprachen Deutsch und Englisch zur Verfügung:


  • Französisch
  • Spanisch
  • Schwedisch
  • Ungarisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
  • Niederländisch
  • Belgisch



Überwinden Sie mit unseren Trainings die Sprachbarrieren innerhalb Ihres internationalen Unternehmens: Durch die gemeinsame Trainingskultur und das permanente Qualitätsmanagement werden die Mitarbeiter weltweit mit einheitlichen Trainingsprogrammen bedient. Die internationalen Inhalte können dann individuell auf nationale Landesbedingungen umgelegt werden – konkret und ohne Missverständnisse.


zurück zur Trainingsübersicht